Symposium

Dortmunder ‚Lebenslehrer‘ nehmen am Symposium des lebensschul-Netzwerkes teil. Neben dem Austausch von Erfahrungen werden neue Kurse und Materialien vorgestellt.

Vorträge von Dipl.-Psych. Manuela Böttcher zum Thema Depression geben Hintergrundinformationen für ein aktuelles Thema.

Räume

Die lebensschule hat im Nebengebäude des Gemeindezentrums in der Eintrachtstraße 55 ein Zuhause gefunden. Zukünftig werden hier die Kurse der lebensschule stattfinden können